Erwartungen in Bern übertroffen

Da ich die Woche zuvor nicht zuhause war, startete ich nur mit Dressman am Sonntag in der B3-Prüfung. Wir konnten ein harmonisches und gelassenes Dressurprogramm zeigen, welches mit 47 Strafpunkten belohnt wurde. Der Springparcours stellte einige Herausforderungen, jedoch war die Geländestrecke, dem Niveau entsprechend, eher einfach gestaltet. Doch unterschätzt durfte sie nicht werden. Dressman war sehr motiviert im Springparcours. Wir verstanden uns gut und konnten den Kurs ohne Fehler beenden. Auch das Cross meisterten wir ohne Probleme und mein treuer Schwarzer sprang wie immer sehr zuverlässig. Zudem hielten wir die Zeit auf die Sekunde genau ein! Somit konnten wir diese Prüfung als Sieger beenden.

Zu den Resultaten

Zur Galerie

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auf dem Weg nach Avenches

Ich sitze auf dem Beifahrersitz, die Pferde im Anhänger, auf dem Weg nach Avenches. Es fühlt sich an wie in einem Traum. Ich weiss noch, wie ich zum ersten Mal in Avenches war, völlig hin und weg von

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2017 NADJA MINDER, Illnau und ROSEN WERBUNG, Greifensee

  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle