Please reload

Aktuelle Einträge

Sonniges Montelibretti in allen Belangen

1/11/2019

1/10
Please reload

Empfohlene Einträge

Eine Horde Champions :-)

25/8/2019

Eine erfolgreiche Woche in Donaueschingen und Baar liegt hinter uns. 

 

Donaueschingen

Dressman, der im Besitz von Evi Bienz steht, und ich nahmen, wie bereits vor zwei Jahren, an der speziellen Geländeprüfung bei Flutlicht anlässlich des CHI Donaueschingen in Deutschland teil. Am Morgen starteten wir in einer normalen Springprüfung, welche zu einer kombinierten Wertung mit der Geländeprüfung am Abend zählte. Diese konnte unsere "Black Beauty" einmal mehr gewinnen. Am Abend genossen wir beide die Wahnsinns - Stimmung, die von den zahlreichen Zuschauern ausging. Trotz allem blieb Dressman sehr konzentriert, fokussiert und sprang spielerisch und mit viel Vertrauen über den langen Parcours. Dieser war in zwei Phasen aufgeteilt: Die erste Phase galt es in der erlaubten Zeit und ohne Vorkommnis, sprich Steher, Vorbeiläufer oder Sturz, zu schaffen. Die direkt anschliessende zweite Phase bestand aus fallenden Hindernissen und wurde nach Wertung C gerichtet, das heisst, dass Fehler in Zeit umgerechnet wurden. Auch die zweite Phase lösten wir mit viel Übersicht und schnell, leider fiel das letzte Hindernis und wir mussten uns die Zeit dafür anrechnen lassen. Dies bedeutete den hervorragenden 4. Rang und viele Komplimente der Jury für unsere beiden stilistischen Ritte an dem Tag. Und das in dem für seine stilsicheren Reiter bekannte Deutschland!

 Wahrscheinlich wurde ich etwas rot vor stolz... :-) Zudem konnten Dressman und ich, durch die konstanten Leistungen den ganzen Tag, die kombinierte Wertung der beiden Prüfungen für uns entscheiden. So fuhren wir mit einem Lächeln und vielen aufregenden Gefühlen im Bauch in die Nacht nach Hause.

Baar

Am Samstag fuhren wir mit unserer grossen Nachwuchshoffnung, Carrera, nach Baar für das B1. Die Aussicht von diesem Turnierplatz ist einmalig. Als sässe man in der ersten Reihe, wenn die Schweiz ihre Seen und Berge zelebriert. Carrera sollte vor dieser Kulisse ihr letztes B1 starten, bevor sie am 1. September ihr Debüt auf B2-Stufe gibt. Dass sie dafür bereit ist, zelebrierte SIE an diesem Samstag. Bereits in der Dressur war sie klasse und gewann diese souverän. Im Springen bemühte sie sich bereits, unsere Missverständnisse so gut es ging auszubügeln und verhinderte mehr als einen Fehler. :-))) Im Cross sprang sie alles sehr überlegt, hatte aber nicht so viel Zug nach vorne, jedoch forderte ich sie im Tempo auch etwas mehr, um sie auf das Kommende vorzubereiten. So konnten wir unseren Dressursieg nach Hause bringen, und auch Carrera kann sich nun bereits eine kleine Championesse nennen. Natürlich war das nur eine Frage der Zeit. ;-) Ich bin so stolz auf unsere kleine, aussergewöhnliche, braune Maus. 

 

Resultate Baar

Aktualisierte Agenda

 

 

 

Please reload

Folgen Sie uns!