Liebe Sponsoren, Gönner, Pferdebesitzer, Fans und Freunde

Ich muss wohl nicht erwähnen, dass 2020 ein aussergewöhnliches Jahr war. Doch mein Team und ich konnten alle unsere Ziele erreichen und einige schöne Erlebnisse und Erfolge feiern.

Hier einige Highlights:


Für meine Reise nach Portugal hätte ich wohl kaum ein besseres Jahr aussuchen können. Obwohl es nicht ganz nach Plan endete. Doch ich genoss die Zeit dort sehr und konnte viel mitnehmen. Komisch war es damals, dort zu sein und zu sehen, wie die "richtige" Welt auf den Kopf gestellt wird. Bericht Barroca


Mit den, vom Kader professionell organisierten, Masterclasses hätte der Corona-Blues wohl nicht besser überwunden werden können, und wir Reiter konnten so unglaublich viel Routine sammeln.


Dann kamen die Avenches Horse Trials, wo Toblerone und ich auf den Punkt unsere beste Leistung abrufen konnten. Zudem wurden Amaris und ich Schweizermeister bei den Jungen Reitern, was, weil es Amaris war, etwas ganz besonderes ist für mich ist. Bericht Avenches


Nachdem Aquila und Carrera die U25 Wertungen in der Schweiz dominierten, kamen sie zum ersten Mal ins Ausland mit und zeigten auch in Montelibretti top Leistungen. Toblerone konnte sich zum Saisonabschluss noch souverän für die Europameisterschaft der Jungen Reiter nächstes Jahr in Schweden qualifizieren. Bericht Montelibretti


Ich denke, ich durfte die "geschenkte" Zeit dieses Jahres optimal nutzen. Es öffneten sich einige Türen und die, hoffentlich normale, Saison 2021 wird sehr intensiv werden. Doch ich werde jede Minute davon geniessen, so lange ich es kann, und alles aufsaugen, um es auf meinen weiteren Weg mitzunehmen.


Für die Unterstützung und euren unermüdlichen Glauben an mich möchte ich mich in dieser Form bedanken. Ich versuche alles zu geben, um meine Träume zu verwirklichen, doch zu wissen, dass so viele mit mir träumen, ist überwältigend. Mir ist es wichtig, immer die Freude beizubehalten, denn ich denke, auch nur so ist man auf dem richtigen Weg zum Erfolg. Da ihr mir als Umfeld und Unterstützer den Rücken stärkt, ist es so viel unbeschwerter, dies zu erreichen. Das ist nicht einfach eine "weiche" Aussage von mir, sondern durch die Zusammenarbeit mit Lebewesen ein absolutes Muss.

Wir sind auf Kurs, und ich zähle auch in Zukunft auf euren Glauben, euer Mitfiebern, euer Mitleiden und euren Goodwill.

Danke tuuusig, frohe Festtage und bleibt gesund!

Eui

Nadja




Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2017 NADJA MINDER, Illnau und ROSEN WERBUNG, Greifensee

  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle